Produktsicherheit

Als Chemiekonzern trägt Sasol in Deutschalnd eine besondere Verantwortung für die Bereitstellung nachhaltiger, für Mensch und Umwelt sicherer Produkte und Lösungen. Wir stellen nur Erzeugnisse her, die höchsten Ansprüchen an die Qualität und die Produktsicherheit bei richtiger Nutzung genügen und die wir sicher für Mensch und Natur produzieren, lagern, transportieren, verwenden und entsorgen können.


Über die Einhaltung globaler Produktsicherheitsvorschriften hinaus entwickeln wir im ständigen Dialog mit unseren Kunden Produkte und Lösungen, die eine ressourceneffiziente, saubere, sichere und sozial verantwortliche Produktion und Nutzung von Chemikalien ermöglichen. Auch durch die Bereitstellung spezieller Ausgangsmaterialien für zukunftsweisende Endprodukte leistet Sasol Germany einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Entwicklung. Ein Beispiel sind unsere ultra-hochreinen Tonerden für die Herstellung von künstlichen Saphiren für energieeffiziente LED-Technologien.


Darüber hinaus verwendet Sasol wissenschaftlich akzeptierte Verfahren (Ökobilanz, Life Cycle Analysis) um die ökologischen und sozialen Auswirkungen der Produkte über den gesamten Lebenszyklus bewerten zu können. Ergebnisse solcher Bewertungen dienen dann auch als Entscheidungsgrundlage für nachhaltige Investitionen.