Absolventen

Einsteigen, mitgestalten, weiterkommen! Wenn Sie nach dem Studium ohne Umwege direkt in eine spannenden Karriere starten wollen sind Sie bei Sasol richtig. Ein Direkteinstieg bei uns bedeutet für Sie: anspruchsvolle Aufgaben im Tagesgeschäft, Mitarbeit in nationalen oder internationalen Projekten, ein eigenes Netzwerk aufbauen, die Sasol Organisation kennenlernen und über den Tellerrand hinaus schauen. Unser Training on the Job ist darauf ausgelegt, dass Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen, zum Unternehmenserfolg beitragen und gemeinsam mit Sasol kontinuierlich weiter wachsen. Klar, dass wir Ihnen dafür beste Voraussetzungen bieten.

 

Fakten


Wen suchen wir?

Wir suchen engagierte Absolventen/-innen (Bachelor, Master) der Fachrichtungen Verfahrenstechnik, Chemie, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik sowie der Wirtschaftswissenschaften - und gelegentlich auch Einsteiger/-innen anderer Fachrichtungen. Sie haben durch Praktika schon während des Studiums gezeigt, dass Ihnen Praxisbezug wichtig ist, oder punkten mit einer vorausgegangenen Berufsausbildung.

 

Einstiegsmöglichkeiten:

An unseren Werksstandorten in Brunsbüttel, Marl und bei Sasol Wax in Hamburg  erwarten Sie als Ingenieur/-in oder Chemiker/-in anspruchsvolle Einstiegspositionen in den Bereichen Planning & Optimisation, Forschung & Entwicklung, Verfahrenstechnik, Produktion sowie im Technical Marketing. In unserer Zentrale in Hamburg sind nationale und internationale betriebswirtschaftliche Bereiche und zentrale Services angesiedelt - ein ideales Umfeld für interkulturell ambitionierte Direktstarter. Wo wir aktuell Ihre Unterstützung brauchen, erfahren Sie in unserer Stellenbörse.

 

 

Ihr Einstieg

Ganz gleich in welchem Bereich Sie bei uns einsteigen - Ihr Start bei Sasol führt Sie direkt in die Praxis. Ihre ersten Wochen bei uns werden von vielen neuen Eindrücken, neuen Aufgaben und Erfahrungen geprägt sein. Dabei können Sie von Anfang an auf Ihre neuen Kollegen/-innen setzen. Mit einem individuellen Einarbeitungsplan und interessanten bereichs- und zum Teil standortübergreifenden Einführungsveranstaltungen sorgen wir dafür, dass Sie sich schnell in der Sasol Welt heimisch fühlen. Sie werden staunen, wie rasch aus Ihnen und uns ein Team wird.

 

Ihre Einarbeitung im Überblick

  • Maßgeschneiderter Einarbeitungsplan
  • Einarbeitung on the Job, ergänzt durch fachliche Trainings, die gezielt auf Ihren Bedarf zugeschnitten sind
  • Die Vernetzung von Menschen sowie der Austausch von Ideen, Wissen und Erfahrungen über Bereichsgrenzen und Standorte hinweg spielt bei Sasol eine wichtige Rolle. Die Basis dafür legen wir bereits in Ihrer Einarbeitungsphase
  • In den ersten Tagen bei Sasol lernen Sie Ihre neuen Kollegen/-innen im eigenen und angrenzenden Bereichen kennen und erhalten einen Überblick über unser Unternehmen und vor allem über unsere innovativen Produkte und Technologien. Ein guter Auftakt, um erste Kontakte zu knüpfen für den Aufbau Ihres Netzwerks bei Sasol.
  • Ziel ist es, unseren Neuen einen optimalen Start bei Sasol zu ermöglichen. Deshalb können, je nach Bereich, in dem Sie einsteigen, zusätzlich ganz unterschiedliche Maßnahmen und Veranstaltung auf Ihrem Onboarding-Programm stehen.

Dirk Jarrens, Ingenieur im Bereich Prozessleittechnik & Technische Applikationen / EMSR

Da ich bereits durch das Praxissemester bei Sasol den berühmten Fuß in der Tür hatte, bot sich mir die Gelegenheit, auch die Diplomarbeit im Werk Brunsbüttel anzufertigen. Mittlerweile bin ich endgültig bei Sasol angekommen - nämlich mit einer Festanstellung in der Elektro-, Mess-, Steuerungs- und Regelungsabteilung.

Der klassische Weg über Praxissemester - Diplomarbeit - Trainee - Festanstellung zeigt, dass sowohl Berufseinsteiger als auch Unternehmen davon profitieren.

>>>Mehr lesen


Dr. Ruth Katharina Volmer, Chemikerin, Referentin SHE

Im November 2012, frisch von der Uni, traf ich bei der Jobmesse Konaktiva Dortmund zum ersten Mal direkt auf Sasol. Zurück von der Messe habe ich mich sofort beworben und nach erfolgreichem Bewerbungsprozess in der Abteilung SHE & Operations/Business Services angefangen. Die Einarbeitung in die vielfältigen Aufgaben der Abteilung erfolgte on the Job. Das bedeutete für mich, vom ersten Tag an eigene Verantwortung...

>>>Mehr lesen

Entwicklung und Perspektiven

Der Erfolg von Sasol wird von Menschen gemacht, die ihre Talente, Fähigkeiten und ihr Know-how kontinuierlich weiterentwickeln. Menschen, die den Ehrgeiz haben, sich auf ihrem Gebiet zu echten Experten/-innen zu entwickeln und hervorragende Leistungen zu erbringen - einzeln stark und im Team unschlagbar. Gehören Sie dazu?

 

Karriere bei Sasol

 

Karriere bei Sasol ist so vielseitig und so individuell wie die Aufgabengebiete, die Sie bei uns finden. Je nach Neigung, Interesse und Fähigkeiten kann Sie Ihr Weg in eine Expertenkarriere oder eine Führungskarriere, aber auch ins nationale oder internationale Projektmanagement führen. Denn Experten/-innen, die sich in ihren Spezialthemen hervorragend auskennen und Innovationen vorantreiben und immer neue Wege beschreiten, um unsere Kunden zu begeistern, sind für die künftige Entwicklung von Sasol ebenso wichtig wie talentierte Manager/-innen, die ihre Teams zu Bestleistungen führen. Und natürlich sind diese Karrierewege auch durchlässig. Denn Karriere bei Sasol ist keine Rolltreppe, die Sie automatisch auf die nächste Stufe befördert. Wir bieten Ihnen den Rahmen, die Flexibilität und die Unterstützung, um Ihren ganz persönlichen Entwicklungsweg zu gehen. Aber das Beste daraus machen können Sie nur selbst. Und dazu gehört es auch, Chancen zu erkennen und zu ergreifen, wenn sie sich bieten.

 

Training & Development

 

Entwicklung und Karriere gehen bei Sasol Hand in Hand. Wie schnell Sie sich entwickeln, bestimmen Sie durch Ihre Leistung und Ihr Wissen im hohen Maße selbst.

Die beste Schule ist natürlich die Praxis. Breit angelegte Aufgabengebiete, täglich neue Herausforderungen, die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams, internationale Kollegen/-innen und anspruchsvolle Kunden, spannende Projekte - Sie können sicher sein, dass Ihre Lern- und Entwicklungskurve gerade in den ersten Jahren enorm steil verläuft. Und auch erfahrene Profis lernen bei Sasol nie aus. Denn wachsende Erfahrung heißt bei uns, stetig größere Herausforderungen und neue Aufgaben anzugehen und mehr Verantwortung zu übernehmen. Sie werden überrascht sein, wie schnell das bei Sasol gehen kann.

 

Klar, dass wir Ihnen dafür das nötige Rüstzeug an die Hand geben. Wir flankieren Ihre Entwicklung mit Trainings- und Development-Maßnahmen, die Sie weiterbringen - fachlich, methodisch und persönlich - in allen Phasen Ihrer Karriere bei Sasol. Aber auch dabei kommt es auf IHRE Initiative an.

 

Fakten

  • Holen Sie sich Feedback im jährlichen Mitarbeitergespräch mit Ihrer Führungskraft, und definieren Sie gemeinsam Ihren persönlichen Entwicklungsbedarf und individuelle Ziele und Aufgaben
  • Profitieren Sie von unserem breitgefächerten fachübergreifenden Trainings- und Fortbildungsangebot - von Rhetorik und Verhandlungsführung über Projektmanagement und 1x1 der Chemie bis hin zu Sprach- und IT-Kursen ...
  • Sie wollen besonders fachliches Know-how erwerben, dann ermöglichen wir auch individuelle externe Trainings - vorausgesetzt, Sie UND Sasol profitieren davon
  • Motivierend Führen will gelernt sein. Unsere Praxistrainings für (Nachwuchs-)Führungskräfte helfen Ihnen beim Auf- und Ausbau Ihrer Führungskompetenzen

International arbeiten

Unsere Muttergesellschaft ist südafrikanisch, die Sasol Chemiesparte ist international aufgestellt und unsere Kunden sind auf der ganzen Welt zu Hause. Kurz, ganz gleich wo Sie bei Sasol in Deutschland einsteigen, Internationalität wird auf die eine oder andere Weise Bestandteil Ihrer Arbeit sein. Doch keine Sorge: Um bei Sasol international zu arbeiten muss man nicht gleich ins Ausland gehen - man kann es aber.

 

In unserer Zentrale in Hamburg...

...geht es sehr international zu. Hier sind die Schnittstellen zur internationalen Organisation der Chemiesparte angesiedelt. Wenn Sie hier in einer Zentralfunktion in Finance, Controlling, HR, Communnications, Technical Marketing und Sales oder IT einsteigen, wird die Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen/-innen oftmals wichtiger Bestandteil Ihres Alltags sein.

 

An unseren Werksstandorten...

...überwiegen im Tagesgeschäft nationale Kontakte. Aber auch hier gibt es internationale Bezugspunkte in der Zusammenarbeit mit internationalen Kunden und Kollegen/-innen. Wir fördern den Austausch von Wissen, Ideen und Best Practice-Konzepten auch über Grenzen hinweg, u.a. durch R&D Konferenzen in Südafrika, internationale Fachtreffen von Sicherheitsingenieuren/-innen und Produktionsmanager/-innen, durch interdisziplinäre, international besetzte Projekte und, und, und...

 

In der Sasol Konzernzentrale in Südafrika oder an einem unserer weltweiten Standorte...

...können Sie internationale und interkulturelle Erfahrung vor Ort sammeln. Wenn es Sie für mehrere Jahre ins Ausland zieht, umso besser. Sasol fördert internationale Karrieren und bietet Ihnen jede Menge Chancen. Auch im Rahmen von Projekten und Jobrotation bieten sich immer wieder Chancen, für 1-6 Monate in eine fremde (Arbeits-)Welt einzutauchen, aktiv im Alltag mitzuarbeiten und Ihr internationales Sasol Netzwerk weiter auszubauen.

 

Dirk Niemeyer, Manager R&D Alumina &Advanced Inorganic Materials,
berichtet über seine Entsendung nach Südafrika

Um die erfolgreiche Kooperation in der Anorganischen F&E mit den südafrikanischen Kollegen weiter zu intensivieren, wurde ein Shortterm Assignment Programm initiiert. Der Aufenthalt in Sasolburg war für mich in vielen Punkten eine große Bereicherung. Da ist zum einen die hochmoderne Ausstattung des dortigen Forschungsstandortes zu nennen, die für die Entwicklung neuer Katalysatoren verwendet wird. Zum anderen war ich in der Lage, gute wissenschaftliche Gespräche mit den dortigen Kollegen zu führen, die einen großen Erfahrungsschatz auf ihrem Gebiet aufweisen. Dadurch war ich sehr schnell in der Lage bedeutende Impulse für meine weitere wissenschaftliche Arbeit in Brunsbüttel mitzunehmen.
>>>Mehr lesen

Vergütung und Zusatzleistungen

Wir setzen auf eine langfristige, gute Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern/-innen, von der beide Seiten profitieren. Ein attraktives Gehalt ist natürlich die Grundlage - denn schließlich soll man von seiner Arbeit auch gut leben können. Aber Geld allein ist längst nicht alles, was zählt. Sicherheit - heute und für die Zukunft -, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben und natürlich betriebliches Gesundheitsmanagement sind wesentliche Faktoren für mehr Lebensqualität. Und die Voraussetzung dafür, dass Sie mit Spaß und Erfolg für Sasol Ihr Bestes geben. Deshalb gibt es bei Sasol eine ganze Palette interessanter Zusatzleistungen, die sich für unsere Mitarbeiter/-innen wirklich auszahlen.

 

Gehalt Plus

 

Ein marktgerechtes Grundgehalt bildet in jedem Fall die Basis Ihres Einkommens. Und da jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter zum Unternehmenserfolg von Sasol beiträgt, werden wir Sie durch eine jährliche Bonuszahlung auch daran beteiligen. Mit unserer attraktiven betrieblichen Altersversorgung schaffen wir gemeinsam auch für Ihre Zukunft ein dickes Plus an finanzieller Sicherheit. Und auch Zusatzleistungen wie Essenszuschüsse oder das Jobticket sind Bestandteil Ihrer Vergütung.

 

Arbeiten und Leben

 

Sie wollen interessante Aufgaben, beruflich weiterkommen und sind bereit, sich stark zu engagieren? Aber auch Ihr Privatleben soll nicht zu kurz kommen? Ein Anliegen, bei dem wir Sie nach Kräften unterstützen, denn die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird bei Sasol großgeschrieben. Mit flexiblen Arbeitszeiten, individuellen Teilzeit-Modellen und Home-Office-Regelungen schaffen wir Ihnen in (fast) allen Lebenslagen den nötigen Spielraum. Mit unseren standortabhängigen Kinderbetreuungsangeboten sorgen wir dafür, dass auch in den Ferien kein Betreuungsstress aufkommt. Und wenn Sie sich der Pflege von Angehörigen widmen müssen, kann eine temporäre Freistellung ein gangbarer Weg sein. Darüber hinaus steht Ihnen unser Sozialdienst in vielen Lebensfragen mit Rat und Tat zur Seite. Kurz, wir tun vieles, damit Sie die beiden Hälften Ihres Lebens gut unter einen Hut bekommen. Und unsere Angebote dazu bauen wir stetig weiter aus.

 

Gesundheitsmanagement

 

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Dass wir als verantwortungsbewusstes Chemieunternehmen höchste Sicherheitsstandards gewährleisten, versteht sich von selbst. Darüber hinaus unterstützen wir Sie standortabhängig mit attraktiven Angeboten dabei, sich selbst gesund und fit zu halten: u.a.

  • kostenlose Vorsorgeuntersuchungen und Grippeimpfungen bei unseren Betriebs- und Werksärzten
  • Sport vor Ort - mit diesem innovativen Konzept holen wir die Bewegung an den Arbeitsplatz
  • Gesundheitswochen und Kochkurse
  • leckere, gesunde Mahlzeiten in unseren Werkskantinen

 

Carina Hansen, Junior Management Accountant, Bereich Global Finance

 

Der Einstieg bei Sasol nach meinem Masterstudium Business Management mit dem Schwerpunkt Finance & Accounting war für mich ideal. Die Einarbeitung erfolgte on the job, wodurch ich von erfahrenen Kollegen an die neuen Aufgabengebiete herangeführt wurde und schnell eigene Aufgaben übernehmen konnte. Dies wurde durch einen maßgeschneiderten Einarbeitungsplan mit verschiedenen Maßnahmen und Trainings ergänzt. Heute bin ich zusammen mit anderen Kollegen für das Management Reporting der Business Unit Performance Chemicals sowie Eurasian Chemical Operations verantwortlich. Dabei arbeiten wir eng mit Kollegen rund um den Globus zusammen. Der Wechsel zwischen Aufgaben des Tagesgeschäftes und Sonderthemen ist fließend. Ein Grund dafür, warum mir mein Job viel Spaß macht. Für die Zukunft bietet Sasol mir eine klare Perspektive ... >>>Mehr lesen